Author Topic: Problem mit Grafikkarte in Kampagne - No Signal  (Read 4409 times)

Offline nK)FallouT

  • Member
  • Adelsmann
  • *****
  • _...ThE.OvErMinD.... _.Is.WaTchInG.YoU..
    • View Profile
Bei meiner Freundin wird der Monitor schwarz und es wird kurz noch "No Signal" angezeigt, wenn ich in der StarCraft 2 Kampagne auf der Hyperion auf der Brücke die Sternenkarte auswähle und nicht innerhalb von 1-2 Sekunden mit der linken Maustaste dann diese öffne um zu dem Missionenauswahl Menü zu gelangen.
Man kann auf der Brücke jeden andere Auswahlmöglichkeit solange wie man möchte mit dem Mauszeiger auswahlen (MouseOver) ohne dass was passiert.
Jedoch bei der Sternenkarte gibts innerhalb 2 Sekunden einen schwarzen Bildschirm mit der Anzeige "No Signal" und der PC muss über die Reset oder Powertaste neu bzw. abgeschaltet werden (5s lang gedrückt halten).
Ich habe am Anfang vermutet, dass die Grafikkarte evtl. überhitzt.
Doch als ich dann die Temperaturen ausgelesen habe und mit meinem PC verglichen habe stellte ich fest, dass meine Temperatur satte 10°C höher ist und nicht dieses Problem aufweist.
Wir haben beide die selbe Grafikkarte Radeon HD 5870 einziger Unterschied ist der Hersteller.
Meine ist von ASUS und ihre ist von Saphire.
Ach ja, ich habe die englische Version und sie die deutsche Version von StarCraft 2.
Evtl. ein Bug in der deutschen Kampagne?
Oder doch Hardware Problem?

Jemand eine Idee was die Ursache sein könnte?
Hier das Bild zum Vergleich.


ThE WeaK MusT DiE !

             NO
        REMORSE

Offline Duke

  • Member
  • Ritter
  • ****
    • View Profile
Re: Problem mit Grafikkarte in Kampagne - No Signal
« Reply #1 on: 2.Jul.2011, 19:40 »
neuste treiber?
life of lively to live to life of full life thx to shield battery

Offline Neiki

  • Member
  • Ritter
  • ****
    • View Profile
Re: Problem mit Grafikkarte in Kampagne - No Signal
« Reply #2 on: 2.Jul.2011, 20:06 »
Von diesem Problem höre ich zum ersten Mal. Außer dem Wort Sternenkarte ist dort in der deutschen Version nichts anders. Daran sollte es nicht liegen.

Um solche Probleme kümmert sich der Tech-Support eigentlich ganz gut - vorausgesetzt, denen fällt was besseres ein als "Treiber aktualisieren". Das Forum findest du hier: http://eu.battle.net/sc2/de/forum/11857/

Auch die Graka-Temp möchte ich als Mögliche Ursache ausschließen. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass moderne Grakas normal erst ab 95-100 °C Probleme bekommen. Außerdem wäre es dann ja nicht in Sekundenschnelle. Du kannst Framerate limitieren, aber auch das sollte hier nichts bringen. Wie das geht steht hier: http://eu.battle.net/sc2/de/forum/topic/132343318

Dass die Saphire kälter läuft als die Asus ist auch normal. Asus hat in letzter Zeit nicht mehr so die tollsten Lüfter auf den Grafikkarten, leider. Meine ist daran verreckt.

Meine Vermutung: Ich denke, es liegt eigentlich gar nicht an der Graka. Entweder RAM-Fehler oder HDD-Fehler, darauf würde ich mein Geld setzen. Versuch mal, die HDD zu defragmentieren und/oder die Installation auf ein anderes Laufwerk zu verschieben. Tritt der Fehler dann immer noch auf, ist entweder die Installation fehlerhaft oder der RAM hat eine Macke.


Without the manpower or the firepower we'll be dead in the water.

Offline nK)FallouT

  • Member
  • Adelsmann
  • *****
  • _...ThE.OvErMinD.... _.Is.WaTchInG.YoU..
    • View Profile
Re: Problem mit Grafikkarte in Kampagne - No Signal
« Reply #3 on: 2.Jul.2011, 20:38 »
neuste treiber?
yop und sogar die selben (auf meinem wie ihren Rechner).
Yoz hat denk ich auch den selben Grafikkartentreiber.


Um solche Probleme kümmert sich der Tech-Support eigentlich ganz gut - vorausgesetzt, denen fällt was besseres ein als "Treiber aktualisieren". Das Forum findest du hier: http://eu.battle.net/sc2/de/forum/11857/
Hab ich schon vor 2 Wochen ein Ticket erstellt und sicherlich schon 6 posts verfasst.
Hatte ehrlich gesagt nicht den Eindruck als hätte der Support Ahnung bzw. überhaupt meine Posts gelesen.
Weiterhelfen konnten Sie mir nicht denn solche Antworten wie:
"Ihr Netzwerkkartentreiber ist veraltet" helfen mir nicht bei meinem Problem und tun überhaupt nichts zur Sache... (Musste die dxdiag.txt und MSInfo.txt zuschicken für Treiber und Hardware Daten zusenden).

Auch die Graka-Temp möchte ich als Mögliche Ursache ausschließen. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass moderne Grakas normal erst ab 95-100 °C Probleme bekommen. Außerdem wäre es dann ja nicht in Sekundenschnelle. Du kannst Framerate limitieren, aber auch das sollte hier nichts bringen. Wie das geht steht hier: http://eu.battle.net/sc2/de/forum/topic/132343318
Das limitieren habe ich schon versucht und es hatte keine Auswirkung auf das Problem.

Dass die Saphire kälter läuft als die Asus ist auch normal. Asus hat in letzter Zeit nicht mehr so die tollsten Lüfter auf den Grafikkarten, leider. Meine ist daran verreckt.
Ach ja?
Dachte ja dass es daran liegt, dass mein Lüfter nur mit ca. 25% Leistung und Ihrer mit ca. 55% Leistung bei keiner Auslastung läuft. (Habe meine Lüfter extra auf "Leise" eingestellt).

Meine Vermutung: Ich denke, es liegt eigentlich gar nicht an der Graka. Entweder RAM-Fehler oder HDD-Fehler, darauf würde ich mein Geld setzen. Versuch mal, die HDD zu defragmentieren und/oder die Installation auf ein anderes Laufwerk zu verschieben. Tritt der Fehler dann immer noch auf, ist entweder die Installation fehlerhaft oder der RAM hat eine Macke.
Ich habe mal eine Reparaturinstalltion bei StarCraft 2 durchgeführt hatte aber leider auch keinen Erfolg.
Das Problem tritt ja tatsächlich nur da auf.
Sie spielt ja auch noch andere Spiele wie z.B. Sacred 2 auf höchsten Einstellungen etc. und ich kapier einfach nicht, warum dieses Problem tatsächlich nur auftritt, wenn man mit dem Mauszeiger auf die Sternenkarte geht... das macht für mich überhaupt keinen Sinn!!
Grafisch ändert sich da überhaupt nichts...


« Last Edit: 2.Jul.2011, 20:42 by nK)FallouT »


ThE WeaK MusT DiE !

             NO
        REMORSE

Offline gOdY

  • Stallknecht
  • *
    • View Profile
Re: Problem mit Grafikkarte in Kampagne - No Signal
« Reply #4 on: 3.Jul.2011, 12:20 »
Ich tippe entweder auf ein Festplattenproblem oder eine Inkompatibilität mit der Programmierung von SC2, RAM-Speicher wäre auch noch möglich aber ist eher unwahrscheinlich, ebenso Soundtreiber.

1. Festplattenproblem sicher überprüfen:
Deinstallieren ---> defragmentieren (Explorer öffnen, Rechtsklick auf Laufwerksbuchstabe --> Eigenschaften ---> Tools [bei win7]) ---> neu installieren.

2. Speicher durchtesten:
ftp://ftp.heise.de/pub/ct/ctsi/ctramtst.zip

3. Blizzard nerven^^

4. Soundtreiber aktualisieren

Desweiteren kann es hilfreich sein, sich die Fehlermeldung anzeigen zu lassen und diese bei google einzugeben um ggf. eine Lösung zu finden.

# Klicken Sie auf Systemsteuerung/System
(unter Windows 7: Systemsteuerung/System und Sicherheit/System)
# Im sich öffnenden Fenster klicken Sie links auf "Erweiterte Systemeinstellungen"
# Nun klicken Sie auf den Reiter "Erweitert" und dort im unteren Bereich bei
"Starten und Wiederherstellen" auf den Button "Einstellungen"
# Entfernen Sie den Haken vor der Option "Automatisch Neustart durchführen".
Stürzt Windows in Zukunft ab, wird ein Bluescreen mit der Fehlermeldung angezeigt,
die bei der Suche nach der Ursache hilfreich sein kann.

(macht nur Sinn wenn immer dieselbe Fehlermeldung angezeigt wird, sollte das nicht der Fall sein ist es zu 99% ein RAM-Speicherproblem)
« Last Edit: 3.Jul.2011, 12:26 by gOdY »

Offline Neiki

  • Member
  • Ritter
  • ****
    • View Profile
Re: Problem mit Grafikkarte in Kampagne - No Signal
« Reply #5 on: 3.Jul.2011, 13:05 »
Jo gar nicht dran gedacht, der Sound könnte es crashen, das ergibt Sinn.
Without the manpower or the firepower we'll be dead in the water.

Offline nK)FallouT

  • Member
  • Adelsmann
  • *****
  • _...ThE.OvErMinD.... _.Is.WaTchInG.YoU..
    • View Profile
Re: Problem mit Grafikkarte in Kampagne - No Signal
« Reply #6 on: 3.Jul.2011, 13:48 »
1. Festplattenproblem sicher überprüfen:
Deinstallieren ---> defragmentieren (Explorer öffnen, Rechtsklick auf Laufwerksbuchstabe --> Eigenschaften ---> Tools [bei win7]) ---> neu installieren.
Du meinst also ich soll SC2 deinstallieren, dann defragmentieren und dann SC2 neu installieren?
Das mach ich wenn dann wirklich erst als Letztes, das dauert ja sicher 8 Stunden...

2. Speicher durchtesten:
ftp://ftp.heise.de/pub/ct/ctsi/ctramtst.zip
werd ich mal versuchen

3. Blizzard nerven^^
Hab ich schon (technischen Support) und wie bereits erwähnt nur so nutzlose Antworten bekommen wie diese weitere z.B. "entfernen Sie den Staub von der Grafikkarte"...

4. Soundtreiber aktualisieren
Hmm ist eine onboard Soundkarte und der Treiber ist 3 Monate alt.
Vielleicht gibts ja schon was neueres, aber ich vermute eher nicht.
Den Sound hör ich ja noch ca. 10 Sekunden lang nachdem der Monitor schwarz geworden ist.
Dann erst bleibt er hängen und verstummt nach ca. 2 Sekunden dann auch.

Desweiteren kann es hilfreich sein, sich die Fehlermeldung anzeigen zu lassen und diese bei google einzugeben um ggf. eine Lösung zu finden.
Ja das "kann" hilfreich sein, aber leider würde ich ja eh nichts sehen --> Monitor schwarz "No Signal"
Der PC startet ja dadurch nicht neu oder so.


Am Netzteil kann es nicht liegen?
« Last Edit: 3.Jul.2011, 13:49 by nK)FallouT »


ThE WeaK MusT DiE !

             NO
        REMORSE

Offline gOdY

  • Stallknecht
  • *
    • View Profile
Re: Problem mit Grafikkarte in Kampagne - No Signal
« Reply #7 on: 3.Jul.2011, 15:15 »
Quote
Am Netzteil kann es nicht liegen?
höchst unwahrscheinlich, dann hättest du die probleme auch bei anderen spielen und vorallem nicht immer zum selben zeitpunkt in sc2, noch dazu während die graka verhältnissmässiig wenig beansprucht wird. Also Überhitzungsproblem kannste eigtl ausschließen.


Das mit der festplatte verhält sich folgendermaßen: wenn du einen (unreparierbar, s. unten) kaputten sektor an der stelle hast wo diese sternenkarte gespiechert ist, kann es zu diesen abstürzen kommen und man kann sie durch reperatur nicht beheben, da die daten ja immernoch an der selben Stelle sind. Deswegen muss man das Spiel physikalisch auf der HD verschieben. Zweite Installation würds übrigens auch tun.

Kaputte Sektoren kannst du ggf. auch mit scandisk bereinigen:

Explorer öffnen, Rechtsklick auf Laufwerksbuchstabe --> Eigenschaften ---> Tools [bei win7]) ---> Fehlerüberprüfung.

Ich würde auch, falls du das noch nicht gemacht hast, mal in sc alle Grafikeinstellungen runter machen, sound deaktivieren, Windowed mode starten und dann nochmal versuchen.

Was sonst immernoch helfen kann is z.B.
- Im Bios die Failsafe-Optionen laden
- Grafikkarte runterakten
- Speichermodule testweise ausbauen, wenn möglich auswechseln
- Speichertest auf der Graka,
- falls möglich, anderen Videoausgang nutzen

Je mehr hardware du testweise auswechseln kannst, desto besser für die Problemeingrenzung.
Ich tippe aber weiterhin eher auf einen Festplatten-/Software-/Konfigurationsfehler
« Last Edit: 3.Jul.2011, 15:20 by gOdY »

Offline nK)FallouT

  • Member
  • Adelsmann
  • *****
  • _...ThE.OvErMinD.... _.Is.WaTchInG.YoU..
    • View Profile
Re: Problem mit Grafikkarte in Kampagne - No Signal
« Reply #8 on: 3.Jul.2011, 16:47 »
Das ungewöhnliche ist ja,dass das Problem nicht auftritt, wenn ich die Grafikeinstellungen auf "Niedrig" einstelle.
Dann tritt das Problem nicht auf (habe ich glaube vergessen zu schreiben).
Schon bei der Einstellung "Mittel" tritt dieses Problem erneut auf (diesmal jedoch nach gefühlten 5 Sekunden anstatt 1-2 Sekunden).
Daher hab ich am Anfang ja eher auf eine Überhitzung getippt.
Werde aber wohl mal ein Scandisc laufen lassen und falls sich dadurch nichts ergibt, es mit der deinstallation -> defragmentierung -> installation versuchen werde.


ThE WeaK MusT DiE !

             NO
        REMORSE